Die Videografie erlaubt es, Eindrücke und Stimmungen in Sequenzen und in Zusammenhängen als einen Film einzufangen. Sie stellt in keiner Weise eine Konkurrenz zur Fotografie dar. Ganz im Gegenteil: Die Sinnesorgane werden auf eine andere Weise inspiriert. Neben dem visuellen Reiz des bewegten Bildes, fordert der Ton noch ein weiteres Sinnesorgan.
Bei Veranstaltungen, Reisen und umfangreichen Projekten ergänzt sie die Fotografie, die Erinnerung an diese Ereignisse zu bewahren.

 

 

Ich filme für Sie:

Private Anlässe

   Hochzeit

   Konfirmation

   Kommunion

   Geburtstag

Welche Art von Familienfeier es auch ist, lehnen Sie sich zurück. Genießen Sie das Fest und überlassen Sie das Filmen mir.

 
G
ewerbliche Anlässe

   Jubiläen

   Ehrungen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

   Produktvorstellung

   Präsentation des Firmenangebotes

Sie präsentieren sich und Ihre Firma der Öffentlichkeit.

 
V
eranstaltungen

   Konzert

   Bühnenauftritt

   Festival

   Event

Egal ob Musik, Theater, Ballett, Kleinkunst – der gesamte kulturelle Bereich lebt von der Spannung und dem Wechselspiel zwischen den Künstlern und der (Licht-)Atmosphäre.

 
G
eschenkideen á la Papparazzi

   z.B.  letzten Einsatz als aktiver Vereinssportler

   z.B.  Auftritt in der Theatergruppe

   z.B.  beim Tanzkurs

   etc ...

Die Augen werden groß sein, wenn sie plötzlich den unbemerkt gedrehten Film sehen und sich über diesen festgehaltenen Moment freuen.

 

  

 
Gefilmt wird mit einer
digitalen 3CCD-Kamera
von Panasonic
auf Mini-DV-Band.
 
Die Bearbeitung erfolgt digital
auf dem Videoschnittsystem
Casablanca AVIO DV
von Macrosystem
mit Betitelung und ggfs.
Nachvertonung.
Wünsche werden selbstver-
ständlich berücksichtigt.
 
Der bearbeitete Film wird
mit einem DVD-Recorder
von Panasonic
auf eine DVD gebrannt
und ausgeliefert.

 



Alternativ kann bei Bedarf die Bearbeitung des Videos am PC erfolgen mit
MAGIX Video deluxe 2008 PLUS.

 

 

Die Seite betreffende Fragen und Hinweise bitte direkt an den Webmaster:  
©  2006   ---   Stand:  22. Oktober 2006